Logo Seniorenheim Stadtblick

Herzlich Willkommen in der häuslichen und stationären Kranken- und Altenpflege

24-Stunden-Telefon 0173 - 73 80 886

bpa

Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

Fahrzeug der ambulanten Pflege

Der ambulante Pflegedienst im Einsatz

 

 

 

Ambulante Pflege

Für die Betreuung in den eigenen vier Wänden steht Ihnen unser ambulantes Pflegeteam zur Verfügung.

Die Ambulante Pflege umfasst:

  • Häusliche Krankenpflege nach SGB V - z. B. Arzneimittelgaben, Spritzen, Blutdruckkontrollen
  • Peritoneal-Dialyse
  • die häusliche Grundpflege
    - häusliche Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz SGB XI -
    wie z. B. Hilfen bei der Körperpflege, Inkontinenzversorgung, Lagerung und Nahrungsaufnahme
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
    – z. B. Haushaltsführung und Einkäufe
  • Urlaubspflege / Verhindertenpflege § 39
  • Sterbebegleitung
  • Durchführung von Schulungen und Pflegekursen nach § 45 SGB XI
  • Betreuungsleistungen nach § 45b
  • Beratung für pflegende Angehörige
    Wir führen Beratungseinsätze (bei Inanspruchnahme von Pflegegeld sind die Pflegenden dazu verpflichtet) im Haushalt des Patienten durch.

  • Zusätzliche Betreuungsleistungen
    Bei erheblicher Einschränkung der Alltagskompetenz, z. B. bei Demenz, können zweckgebundene Pflegesachleistungen in Anspruch genommen werden. Hier betreuen wir Ihren Angehörigen in Ihrer Wohnung.
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln
  • Vermittlungen weiterer Dienstleistungen wie z. B. Physio- und Ergotherapie, „Essen auf Rädern”, Kosmetik, Friseur, Medizinische Fußpflege, Apotheken, Pflegehilfsmittel

    Kostenübernahmen durch Krankenkassen, Sozialamt, Berufsgenossenschaft oder Privatpersonen können beantragt werden.



betreutes, altersgerechtes Wohnen